Sanierung einer Doppelhaushälfte, Siedlung Freiheit, Düsseldorf, 2010/ 2011

Das Doppelhaus befindet sich in der stadtbildprägenden Siedlung „Freiheit“, die in den 20er Jahren entstand. Die Haushälfte war durch diverse Einbauten ziemlich verbaut, so dass die Räume zunächst entkernt werden mussten. Da hierbei etliche Stilelemente aus dem Ursprungsbaujahr wieder auftauchten, entschieden wir uns, diese zu erhalten und teilweise zu ergänzen. 
Die Nutzungen der Räume wurden neu organisiert. Im EG entstand durch Zusammenlegung zweier Räume eine neue, große Küche, die durch drei Dachflächenfenster zusätzlich belichtet und belüftet wird. Im EG und OG wurden zwei neue Bäder errichtet. Im OG entstand ein großer Dachraum, da auch hier Zwischendecken und Trennwände entfernt wurden.

Die Erneuerung von Fassade und Dachhaut ist zu einem späteren Zeitpunkt geplant.

Sanierung einer Doppelhaushälfte, Siedlung Freiheit, Düsseldorf, Bibliothek
Sanierung einer Doppelhaushälfte, Siedlung Freiheit, Düsseldorf, Treppe zur Bibliothek
Sanierung einer Doppelhaushälfte, Siedlung Freiheit, Düsseldorf, Essbereich
Sanierung einer Doppelhaushälfte, Siedlung Freiheit, Düsseldorf, Küche
Sanierung einer Doppelhaushälfte, Siedlung Freiheit, Düsseldorf, Badezimmer
Sanierung einer Doppelhaushälfte, Siedlung Freiheit, Düsseldorf, Zugang Wannenbad
Sanierung einer Doppelhaushälfte, Siedlung Freiheit, Düsseldorf, Frontansicht und Hof
Sanierung einer Doppelhaushälfte, Siedlung Freiheit, Düsseldorf, Plan Querschnitt